Inkasso für den Online-Handel

Was tun bei offenen Forderungen?

Fachgebiete


Mahnverfahren


Kontakt

Rhein Inkasso und Forderungsmanagement GmbH
Fackelstr. 12-14
67655 Kaiserslautern

T (+49) 621 / 300 849 20
F (+49) 621 / 300 849 29

mail@rheininkasso.de

Kontaktformular


Mitgliedschaft

Inkasso im Online-Handel

Die Gefahr, als Online-Händler durch offene Forderungen oder schlimmstenfalls Forderungsausfall in Schieflage zu geraten, ist immens, die Herausforderungen an ein risikobewusstes, aber dennoch wirtschaftliches Forderungsmanagement ebenso.

Hier ist Rhein Inkasso mit all seinen ergänzenden Dienstleistungen die Lösung.

Doch beginnen wir am Anfang: Die E-Commerce-Branche boomt, nicht erst seit der Pandemie, auch wenn die momentane Gemengelage aus politischen und wirtschaftlichen Faktoren wie der Ukraine-Konflikt, die Energiekrise oder die hohe Inflationsrate diesem Wachstum einen Dämpfer verpasst. Je höher die Konkurrenz im Online-Business und je abgedämpfter die Nachfrage, um so erbitterter wird der Kampf um den „Kauf-Button“ geführt.

Ein probates Instrument, den Interessenten im Online-Handel zum Kauf zu bewegen, ist das Angebot des Kaufs auf Rechnung. Zum einen entspannt der Kauf auf Rechnung eine gegebenenfalls angespannte Liquidität des Konsumenten. Dies gilt umso mehr, je länger das gewährte Zahlungsziel ist. Zum anderen bezahlt der Kunde lieber Ware, die er bereits in Händen hält, um sich von der Qualität zu überzeugen und so sein Risiko vor Fehlkäufen oder schlimmstenfalls Betrug zu minimieren.

Ihr Kunde kauft also auf Rechnung. Ihr Umsatz steigt. Ihre KPI’s steigen. Die Conversion-Rate steigt ebenfalls. Somit ist alles gut. Doch ist wirklich alles gut?

Sie haben das Risiko des Kunden minimiert, doch leider auf Kosten ihres eigenen Risikos. So lange der Kunde die Forderung begleicht, ist alles gut. Wobei selbst hier schon die Fälligkeiten der Forderungen zu überwachen sind, was einen gewissen Aufwand erfordert. Werden diese Fälligkeiten überschritten, und in Zeiten angespannter wirtschaftlicher Verhältnisse ist dieses Risiko nicht zu unterschätzen, muss der Prozess des Mahnwesens in Gang gesetzt und überwacht werden. Hier sind Fristen, Gesetze und so manches juristische Detail zu beachten. Aber auch kommunikative Aspekte müssen Berücksichtigung finden. So ist ein freundliches, aber bestimmtes Auftreten unerlässlich. Denn auf der einen Seite wollen Sie ihren Kunden, den Sie hart erkämpft haben, und der möglicherweise zahlen möchte, aber nicht kann, an sich binden und seinen Life-Time-Value erhöhen. Auf der anderen Seite müssen Sie die offene Forderung realisieren, nicht zuletzt, um die bereits verkauften Waren zu refinanzieren.

Jetzt stehen Sie vor der Wahl:

Schreiben Sie ihre offenen, hart erarbeiteten Forderungen ab? Binden Sie ihre Ressourcen in langwieriges Mahnwesen mit all seinen Prozessen, anstatt sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren und ihren Online-Shop zu optimieren?

Aber es steht Ihnen auch ein weiterer Weg zur Wahl, mit Rhein Inkasso an ihrer Seite. Rhein Inkasso ist ihr Partner, wenn Sie auf jahrelange Erfahrung und Expertise im Bereich Forderungseinzug im Online-Handel zurückgreifen müssen.

Wir erzielen mit passgenauen Inkasso-Dienstleistungen das für Sie bestmögliche Ergebnis. Von der Beratung bis zur Umsetzung:

Maßgeschneiderte Lösungen mit Augenmaß, Freundlichkeit, aber auch bestimmter Vorgehensweise.

Denn wir möchten, dass ihr hart erkämpfter Kunde auch nach unserer Inkasso-Dienstleistung ihr treuer Kunde bleibt. Dabei behalten wir unsere Hauptaufgabe – die Realisierung ihrer Forderung, stets im Blick.

Seriöser, fairer und respektvoller, aber auch beharrlicher Umgang mit ihrem Schuldner zeichnet uns aus. Um ihre Ansprüche zu wahren. Aber auch, um ihre Geschäftsbeziehung zu wahren.

Inkasso ist Vertrauenssache!

Der Schlüssel zum Inkassoerfolg liegt in unserer sachlichen, freundlichen und bestimmten Kommunikation mit dem Störer, denn Inkasso ist Vertrauenssache.

Rhein Inkasso – Ihr Partner für gewerbliches Forderungsmanagement

Das Team der Rhein Inkasso und Forderungsmanagement GmbH betreut und berät hierzu erfolgreich gewerbliche Kunden bundesweit und International.

Wir kommen rasch auf Sie zu, wahlweise telefonisch oder per Mail.

Wir stehen Ihnen für weitere Fragen jederzeit zur Verfügung, unter der Mail-Adresse: mail@rheininkasso.de

  • Schildern Sie uns kurz Ihr Anliegen
  • hinterlassen Sie eine Telefonnummer oder eine Mail-Adresse

Wir freuen uns auf ihre Nachricht. Der Erstkontakt zu Rhein Inkasso ist kostenlos.